Dienstag, 17. Mai 2016

Kreatives Pfingst-Wochenende

Ich habe das unbeständige  Pfingstwetter genutzt, 
um mal wieder ein bisschen zu werkeln. 
Gestern Nacht musste mal endlich der April-Kristall 
von Ula Lenz fertig werden. 


 Heute kam der Mai-Kristall dazu und nun bin ich endlich wieder auf der Reihe. 


Am Freitag habe ich bereits den Teil 9 meines Mandala Madness fertig gehäkelt. 
Nur so zum Verständnis - es ist immer das gleiche Stück, welches wöchentlich durch einige Reihen/Runden weiter ergänzt wird. 
Ich weiß zwar noch nicht, was es werden wird, 
aber gefallen tut es mir schon mal. 
Der Durchmesser beträgt momentan 70 cm. 
Die Hälfte der wöchentlichen Anleitung ist durch 
und ich bin auf den nächsten Donnerstag 
(da gibts immer das neue Update) gespannt.


Dass es so wellig am Rand aussieht ist normal, 
beim nächsten Teil soll es wieder ordentlicher werden - hihi!


Achja, und mein fehlendes Knäuel der "Save the children"-Wolle ist nach 1 Woche endlich angekommen und wurde sofort verstrickt - fertig mein Frühlingsloop! Ich liebe ihn sehr.

Nebenbei habe ich noch ein bisschen gestrickt an meinem blau-gestreiften Poncho - Bilder gibts noch nicht!!!

Außerdem habe ich ein neues Nähprojekt - aber das wird noch nicht verraten - nur soviel - es wird blumig! 

Die nächste Zeit wird wieder etwas stressig durch den Schuljahresabschluss, 
aber die Ferien sind Gott sei Dank nicht mehr weit!!!
Wenn es zu verrückt wird, dann stricke ich halt eine Reihe! 
Und weiteratmen nicht vergessen, gelle?!

Liebe Grüße von eurer 

Montag, 16. Mai 2016

5. Bloggeburtstag von Sigisart

Meine Bloggerfreundin Sigi feiert ihren 5. Bloggeburtstag! 
Ich schaue sehr gern auf ihrem Blog vorbei, 
denn sie hat immer gaaanz viele tolle kreative Nähereein. 
Zur Feier des Tages gibt es sogar eine Verlosung! 
Also schaut doch auch mal bei ihr vorbei!


Viele liebe Grüße von eurer




Dienstag, 10. Mai 2016

We save the children - Voll tolle Wolle


Das Himmelfahrtswochenende haben wir mit unseren Jungs im Erzgebirge verbracht. Und da man ja nicht mit leeren Händen kommen möchte, habe ich noch aus grünen Reststöffchen  einen kleinen Tischläufer genäht. Er sieht hier auf dem Foto recht unspektakulär aus. In Wirklichkeit kamen die Farben allerdings wirklich viel schöner rüber. 


Aber er kam gut an und ich habe wohl ein bisschen Freude damit geschenkt.


Bei einem Abstecher nach Chemnitz musste ich natürlich einen tollen großen Bastelladen entdecken!!!! Ein Paradies auf Erden!
In der Tüte waren am Ende ein Stück Korkstoff für eine Tasche und....
eine voll tolle Wolle! Lana Grossa hat eine Charity-Campagne gestartet mit dem Gesicht von Magdalena Neuner. Mit "We save the children" spendet Lana Grossa 50 Cent pro Knäuel an das Kinderhilfsprojekt. 
Das finde ich schon mal toll, aber noch witziger finde ich die Wolle - darauf ist nämlich der Slogan "We save the children" gedruckt. Die musste ich natürlich mitnehmen und sofort im Garten anstricken. Mit 5er Nadeln ging der Loop recht schnell. Leider reichen meine zwei Knäule noch nicht ganz, so dass ich noch eins nachbestellen musste. Morgen wird er aber fertig - mein neuer Loop! 


So, morgen muss auch mein Mandala Madness weiter bearbeitet werden, ich hinke seit Donnerstag hinterher ;-) Hihi!

Eine sonnige Woche wünscht euch eure


Sonntag, 1. Mai 2016

Nähen in den 1. Mai und am 1. Mai

Seit ein paar Jahren nähe ich immer in den 1. Mai. 
Begonnen habe ich das ursprünglich mal mit den Quiltfriends. 
Seit 2-3 Jahren mache ich dies nun selbstständig. 
In meinem Alter kann ich allerdings nicht mehr soooo lange nähen, so dass ich heute den ganzen Tag auch noch genutzt habe.

Dieses Jahr waren zwei Marktkörbe auf dem Plan. 
Zwei liebe Kolleginnen gehen in den Ruhestand und 
haben sich einen gewünscht. 
Morgen werden sie sicher fertig, aber heute nun schon mal ein Zwischenstand.
Da ich ja nun schon Übung habe, ging das relativ fix. 
4 verschiedene benutze ich selbst täglich wechselnd, und ich liebe sie alle!



Böden sind fertig angenäht (mit Hand natürlich!)


Die Farbwahl war gewünscht, zumindest bei rot-schwarz. 
Der grün-türkise gefällt mir persönlich aber auch seeeehr gut!
Stoffe sind fast alle von der handmade Braunschweig 


Außerdem habe ich den Teil 7 meines Mandala Madness geschafft. Die Reihen werden mittlerweile ganz schön lang! Aber es macht mir viel Spaß und ich warte immer sehnsuchtsvoll auf das nächste Update am Donnerstag!


Nun wünsche ich euch allen eine schöne kurze Arbeitswoche!

Viele Grüße eure