Mittwoch, 10. Februar 2016

Ein neuer Schulterwärmer


Ich habe mir ja vorgenommen,
 wieder etwas regelmäßiger hier zu schreiben.

Aaaaaalso, gerade fertig geworden, gespannt und nun getrocknet
 ist mein neuer Schulterwärmer. 
Vor einigen Jahren, habe ich mir schon mal
ein solch schickes Teil in einem Strickgeschäft gekauft.

Und neulich habe ich zufällig bei 

Nachdem das schöne Garn von Lang Yarns Mille Colori Big für meinen Rapunzelzopf zu dick war, habe ich es hierbei gleich neu verstrickt.
Es wird mit verschiedenen Nadelstärken von 5-10 gestrickt. 
Ich finde meinen Neuzugang schön
und die Farben leuchten ganz herrlich!
Und für "ältere Damen" wie mich ist ein Schulterwärmer auch immer ganz praktisch!




Meinen ersten Rapunzelzopf-Tuch-Versuch habe ich wieder aufgeribbelt, 
da ich die Wolle zu dick fand. 
Habe noch ein Schnäppchen von Buttinette liegen gehabt. 
Die muss jetzt ran und ich denke, es wird besser!

So, nun werde ich noch ein bisschen mein Bein schonen!
Liebe Grüße von eurer

Sonntag, 7. Februar 2016

Februar-Stern

Mein Februarstern nach Ula Lenz wurde heute fertig.
Die Farben gefallen mir nicht ganz so schön dieses Mal. 
Irgendwie fehlt mir das Rot. 
Aber der März kommt ja bald, da kommt dann wieder rot mit rein!


Außerdem wollen wir morgen in unserer 
Flickwerk-Gruppe das Papiernähen ausprobieren. 
Mein Teststück ist heute noch fertig geworden. 
Es ist die Tulpe von Regina Grewe. 


Vielen Dank für eure Genesungswünsche in der letzten Woche. 
Ich habe mich geschont und morgen werde ich mal wieder schauen, 
ob die Schule noch steht!

Eine schöne Woche wünscht euch eure


Dienstag, 2. Februar 2016

Ans Sofa gefesselt

Leider bin ich durch einen dummen Schritt nach hinten nun etwas gehbehindert. Mit dickem Verband und Gehhilfen zur Ruhe verdammt!
Na gut, dann statt arbeiten und anschließend nähen, eben stricken.
Neulich habe ich im ARD-Buffet das tolle Tuch von Tanja Steinbach gesehen.
Das Garn dazu kam von buttinette - Lang Yarns Mille Colori Big.
Tolle Farbe, schöne Wolle, da musste ich gleich mal anstricken. 


Mir gefällt`s schon mal!

Vorher habe ich den Braidsmaid von Martina Behm aus einem Farbverlaufsgarn von Mrs Postcard. Das wartete schon lange darauf, mal angestrickt zu werden. 




Leider habe ich beim Zopf zwei Mal gepatzt, aber egal, man siehts kaum, oder?


Dann mal schöne Grüße aus dem Krankenlager von eurer